Unser Behandlungskonzept beruht auf der Überzeugung, dass nur perfekte Ergebnisse erzielt werden können, wenn zu Beginn der Behandlung eine vollständige und ausführliche Befundung und Beratung stattgefunden hat.

So dient das Erstgespräch nicht nur dazu sich zunächst kennenzulernen, sich ein umfangreiches Bild über den Gesundheitszustand zu machen, sondern dies ist Ihre Gelegenheit uns Ihre Wünsche und Anforderungen mitzuteilen.

Meine Aufgabe wird es sein, herauszufinden, ob Ihre Vorstellungen umsetzbar sind und ob wir damit auch langfristig stabile Ergebnisse erzielen können.

Ich bin erst dann meinen eigenen Ansprüchen gerecht geworden, wenn wir nach der Behandlung eine Situation geschaffen haben, die nicht nur auch Ihren Ansprüchen gerecht wird, sondern auch nachhaltig ein gesundes und funktionales Kauorgan hinterlässt.

Eine sogenannte Reparaturmedizin, wo man nur das gerade anstehende Problem löst, und sonst aber weiter nichts für die Gesunderhaltung tut, empfinde ich als unzureichend.

Der therapeutische Ansatz ist der, dass wir zunächst alle gesundheitlichen Probleme beheben und wir Sie dann im Sinne einer regelmäßigen Kontrolle und Reinigung betreuen, um so die erzielten Ergebnisse zu erhalten.